Verantwortlich für Form und Inhalt der Homepage:

 

Dipl. Ing. FH

Werner Schumann

Freier Garten- und Landschaftsarchitekt BDLA / IFLA / AKNW

Philipp-Reis-Straße 4

40215 Düsseldorf

 

Tel.: 0211-343433

Fax: 0211-3119085

 

E-Mail: bueroschumann@t-online.de

 

UST-I-Nr: DE 119485621

 

Mitglied von:

 

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Zollhof 1

40221 Düsseldorf

www.aknw.de

AKNW-Nr.: 40056

 

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla
Bundesgeschäftsstelle

Köpenicker Straße 48/49
10179 Berlin

www.bdla.de

BDLA.-Nr.: 10565

 

Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelungen laut:

(1) Baukammerngesetz NRW (BauKaG NRW)

(2) Durchführungsverordnung zum Baukammerngesetz (DVO BauKaG NRW)

(3) Hauptsatzung der Architektenkammer NRW

zugänglich unter:

http://www.aknw.de/mitglieder/recht-und-gesetze/gesetze-und-verordnungen/

 

Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Dipl. Ing. (FH) der Landespflege, verliehen in Osnabrück, Niedersachsen

 

Datenschutzerklärung:

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Unser Büro hält sich streng an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden auf unseren Internetseiten nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Falls Sie uns eine E-Mail senden, wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. In keinem Fall werden die erhobenen Daten veräußert. Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot ggf. protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

 

Information zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist in meinem Büro Frau A.K. Schumann, Philipp-Reis-Str. 4, 40215 Düsseldorf, Tel.: 0211-343433, Fax: 0211 -3119085, e-mail: bueroschumann@t-online.de.

Ihre personenbezogenen Daten erhebe ich direkt bei Ihnen im Rahmen der ersten Kontaktaufnahme oder im Laufe eines sich anschließenden Vertragsverhältnisses, wenn diese Daten zur Durchführung des Vertrages erforderlich sind.

Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich unter Beachtung der Bestimmungen der DSGVO und der nationalen Datenschutzbestimmungen.

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage der Vorschrift des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Daten werden für vorvertragliche Vertragsverhandlungen inklusive einer Angebotserstellung, zum Zweck einer sich eventuell anschließenden Vertragsdurchführung und zur Erfüllung von vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten verarbeitet. Die Datenerhebung und -verarbeitung ist sowohl für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (z.B. Übersendung eines Angebots) als auch für die Erfüllung eines Vertrages erforderlich. Ohne die Erhebung dieser personenbezogenen Daten ist die Erreichung der vorgenannten Zwecke nicht oder nicht vollständig möglich bzw. erheblich erschwert.

Ich ermittle Ihre Daten lediglich dann an Dritte, soweit dies für die Abwicklung des Vertrages oder eines vorvertraglichen Verhältnisses mit Ihnen erforderlich ist. Zu diesen Dritten gehört insbesondere ein Steuerberater. Die von Ihnen erhobenen Daten werden keinesfalls an Unternehmen übermittelt, deren Unternehmenszweck die Auswertung und Analyse von Kundendatensätzen ist.

Sie können unter meiner obigen Adresse jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Soweit die Voraussetzungen dafür vorliegen, können Sie auch jederzeit eine Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten verlangen. Neben diesen Rechten steht Ihnen ggf. auch ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu.

Sollten Sie Anlass für datenschutzrechtliche Beschwerden haben, können Sie sich jederzeit an die Landesdatenschutzbeauftragte des Landes NRW (LDI) wenden. Sie erreichen die Landesdatenschutzbeauftragte unter folgenden Kontaktdaten:

 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestr. 2-4

40213 Düsseldorf

Telefon: 0211/38424-0

Fax: 0211/38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

Ihre personenbezogenen Daten werden umgehend von mir gelöscht, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies setzt wenigstens sowohl den Ablauf gesetzlicher und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten voraus, als auch die Pflicht zur Aufbewahrung nach der Sachverständigenordnung der LWK NRW (SVO) (§13 SVO = 10 Jahre).

Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

 

Datenschutzhinweis nach Art. 14 U-Datenschutzverordnung (EU-DSGVO)

mit Bezug auf private und gerichtliche Gutachtenerstellungen

 

Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige Werner Schumann, Philipp-Reis-Str. 4, 40215 Düsseldorf, erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zur Erstellung von Sachverständigengutachten im Auftrag von Privatpersonen, Versicherungen, Gerichten, Enteignungsbehörden, Trägern des Straßenbaus und vergleichbarer Einrichtungen und Institutionen etc., beruhend z.B. auf einer Beauftragung durch ein Gericht. Rechtsgrundlage ist Art. 6, Absatz 1, Buchstabe c.) i.V. mit §407 ZPO.

Des Weiteren kann eine Vorlage des Gutachtens an die zuständige Bestellungsbehörde, hier die Landwirtschaftskammer NRW, zu Zwecken der aufsichtsrechtlichen Überprüfung meiner Sachkunde erfolgen. Rechtsgrundlage ist dafür ebenfalls Art. 6, Absatz 1, Buchstabe c.) i.V. m. §36 G.W.O. und der Sachverständigenordnung. Zu diesem Zweck werden Titel, Namen, Berufe und Anschriften der Prozess- und Verfahrensbeteiligten etc. einschließlich der Prozessvertreter aufgenommen und verwendet.

Je nach Art des Gutachtens können weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Geburtsdaten, Funktionen usw. hinzukommen bzw. benannt werden. Diese Daten werden den Gerichts- und Verfahrensakten entnommen, anlässlich von Ortsterminen erhoben oder im Rahmen von Recherchen ermittelt. In diese Daten haben befugte Personen meines Sachverständigenbüros Einsicht; diese Personen sind vertraglich zur Verschwiegenheit verpflichtet worden. Die Sachverständigenleistung wird beim auftraggebenden Gericht bzw. bei der auftraggebenden Institution eingereicht, woraufhin diese(s) sie den Prozess-/Verfahrensbeteiligten zuleitet.

Im Falle der Überprüfung der Sachkunde wird das Gutachten der zuständigen Bestellungsbehörde übermittelt, die dasselbe ggf. einem Fachausschuss zur weiteren Prüfung vorlegt. Die Aufbewahrungsfrist der Gutachten etc. beginnt mit dem Schluss des Kalenderjahres, in dem die Leistung erbracht wurde, sofern nicht Rechtsstreitigkeiten die gesetzlich vorgesehenen Aufbewahrungsfristen verlängern oder der Sachverständige eine längere Aufbewahrung aus Haftungsgründen für erforderlich hält.

Betroffene können bei mir abfragen, ob und welche personenbezogenen Daten, die sie betreffen, von mir verarbeitet werden. Sie können von mir die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Unter der Vorraussetzung des Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung fehlerhafter Daten schriftlich verlangen.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich auf gesetzlicher Grundlage an andere öffentliche Stellen, die Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben benötigen.

Ferner ist eine Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an weitere Gutachter oder Prüfungsinstanzen im gesetzlich vorgegebenen Rahmen möglich. So sind berechtigte Beschwerden bei mir schriftlich vorzutragen bzw. haben Sie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsschutz (LDI) NRW (Kontaktdaten dazu siehe oben).

Gerichte und sonstige Auftraggeber von Gutachten werden gebeten, bei Eingang der Auftragsbestätigung dieses Schreiben an die berechtigten Personen und Institutionen innerhalb von 14 Tagen weiterzuleiten.

 

Wichtiger Hinweis:

 

Wir begrüßen es sehr, wenn unsere Homepage verlinkt wird, allerdings möchten wir ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der aktiv oder passiv gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller so gelinkten Seiten dieser Homepages. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage von uns selbst angebrachten Links (aktiver Link) und alle Homepages, auf denen der Link zu uns (passiver Link) angebracht wurde sowie für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner führen.

Landschaftsarchitekturbüro
WERNER SCHUMANN
Düsseldorf
 
Dipl. Ing. FH

Werner Schumann

Freier Garten- und Landschaftsarchitekt BDLA / IFLA /

AK NW

Philipp-Reis-Straße 4

40215 Düsseldorf

 

Tel.: 0211-343433

Fax: 0211-3119085

 

E-Mail: bueroschumann@t-online.de

 

 

Das Büro Werner Schumann ist ein Landschaftsarchitekturbüro und Sachverständigenbüro mit Sitz in Düsseldorf / Zentrum.

Wir sind Ihr kompetenter Partner in Sachen Landschaftsarchitektur und Gartenarchitektur für alle Gutachten, Prüfungen und Planungen im Garten- und Landschaftsbereich in Rheinland, Ruhrgebiet und Umgebung. Unsere Einsatzgebiete reichen von Düsseldorf, Köln und Wuppertal über Essen, Oberhausen, Duisburg, Dortmund, Bochum und Umgebung.

Bei Großprojekten arbeiten wir auch bundesweit.